Mit dem Verfahren zur Nano-Vernebelung können vor allem Flüssigkeiten auch hoher Viskosität, die von den bisher bekannten Verfahren überhaupt nicht ausreichend vernebelt werden konnten, in feinste Teile zerstäubt werden. In universitären Versuchen hat sich die Wirksamkeit des Verfahrens und der Vorrichtung als voll wirksam bestätigt.

Das SanaSpa-Verfahren ist geeignet, eine wesentliche Steigerung des Wohlbefindens, der Schmerzfreiheit, der Schlaffestigkeit und eine Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungen zu erreichen. Es wirkt zentral im gesamten Organismus.

Die Wirkungsmechanismen sind: Aktivierung des Stoffwechsels innerhalb des Zellenverbandes, positive Auswirkungen auf das gesamte endokrine System, Erhöhung des Biophotonenfeldes des Körpers und Bekämpfung der Freien Radikalen.